Florian Stodt

Florian verließ das Gymnasium in der Oberstufe, ging anschließend direkt zum Bund und fing danach eine Lehre im Einzelhandel an. Die fehlenden Karrieremöglichkeiten waren es schließlich, die Florian dazu antrieben, sich nach neuen Perspektiven umzuschauen. Durch eine kleine Stellenanzeige in einer Zeitung wurde er auf einen Ranger Sales Partner aufmerksam. Schnell entwickelte er Spaß am Verkauf und im Umgang mit Menschen.

„Ich erkannte mein Talent im Umgang mit Mitarbeitern und entschied mich für die Trainerlaufbahn", erinnert sich Florian heute. So nutzte er auch die Chance und griff zu, als eine Assistant Manager Stelle am Standort Dortmund vakant wurde.

Gleich im Anschluss bekam er die Möglichkeit, eine Filiale in Recklinghausen aufzubauen. Und das mit Erfolg! Nach 8-9 Monaten hatte er schon 10 Mitarbeiter und wurde direkt Sales Partner in 2011. Und es ging weiter: Eine zweite Niederlassung in Hamburg wurde eröffnet und weitere Filialen sind in Planung. „Nach über 7 Jahren macht mir der Job immer noch Spaß“, so Florian, „ich kann mir jeden Tag neue Ziele stecken, davon lebe ich. Einen Job, an dem man wachsen kann und der immer neue Herausforderungen bietet. Mein oberstes Ziel: Meinen Mitarbeitern die gleiche Gelegenheit bieten, aus ihrem Leben was zu machen.“

Jetzt Karriere bei Ranger machen