Karriere in der Unternehmenszentrale

„Passion for sales“ - Alles was wir tun dient dem optimalen Support für unser Vertriebsnetzwerk und unserer Produktpartner! Dies ist unser internes Motto, mit dem wir unser Selbstverständnis innerhalb der Unternehmenszentrale leben. Im Sinne unserer Kunden und Partner sowie zum Wohle des Unternehmens und unseren Mitarbeitern.
In der Unternehmenszentrale arbeiten aktuell ca. 200 professionelle Mitarbeiter mit beeindruckendem Einsatz und umfassender Fachexpertise in den Bereichen Business Development, Sales Support und Finance & Operations um diesem Anspruch gerecht zu werden.

Als führendes Direktvertriebsunternehmen in Europa sind wir ein bedeutender Arbeitgeber der Branche, worauf wir ebenso Stolz sind wie auf unsere tolle Arbeitsatmosphäre und unser seit 20 Jahren weitestgehend konstantes Team. Wie im Außendienst hat auch in unseren Büros der Spaß an der Arbeit einen massiven Stellenwert und die Wertschätzung unserer Mitarbeiter gehört gemäß unseres Unternehmensleitbilds zu den wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Unternehmenswerte

Was wir bieten

Unsere Unternehmenswerte bilden auch den Rahmen für die Bedingungen, die wir unseren Mitarbeitern bieten, um die Arbeitsatmosphäre zu schaffen, damit Mitarbeiter Top-Leistungen erbringen können:

Spaß an der Arbeit & ein angenehmes Arbeitsklima

Wir sind der Meinung, dass ein Mitarbeiter seine beste Leistung und sein gesamtes Potential nur in einem angenehmen und motivierenden Umfeld abrufen kann. Deswegen gehört eine ordentliche Portion Humor und positive Einstellung zur Arbeit bei Ranger dazu. Das fängt morgens an, wenn der Gründer mit bester Laune und breitem Lachen über die Flure geht und alle Mitarbeiter persönlich begrüßt und geht bei gemeinsamen Kickern am Nachmittag weiter.

Fairness und Perspektiven

Wir sind keine Behörde mit vorgefertigten „Karrierewegen“; Perspektiven erarbeitet man sich ausschließlich über die eigene Leistung. Und diese wird bei uns gesehen und gewürdigt. Das beweist unser großer Anteil an langjährigen Mitarbeitern, die sich beispielsweise aus dem Call Center bis in die erste Führungsriege weiterentwickelt haben. 

Leistungsgerechte Vergütung

Faire und leistungsgerechte Vergütung ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur von Ranger. Dabei ist die Ausgestaltung so vielfältig wie unsere unterschiedlichen Geschäftsmodelle. Wir setzen auf effiziente Prozesse und schlanke Strukturen sowie kosten- und erfolgsorientiertes Handeln. Jeder von uns steht in der Verantwortung, seinen Beitrag zum gesamtunternehmerischen Erfolg zu leisten. Die Vergütung besteht aus fixen und variablen Bestandteilen und ist abhängig von Funktion, Tätigkeit und orientiert sich an den Erfahrungen und Qualifikationen unserer Mitarbeiter. 

Worklife Balance

Die Gesellschaft verändert sich – und mit ihr die Lebens- und Arbeitswelt. In unserem Geschäft ist Mobilität gefragt und die Arbeitszeiten richten sich verstärkt nach den Anforderungen der globalisierten Wirtschaft. Durch die Nutzung der Möglichkeiten neuer Kommunikationsmedien bieten sich neue Perspektiven für unsere Mitarbeiter. Damit es uns allen gelingt, Freizeit, Familienleben und Beruf optimal miteinander zu vereinbaren, schaffen wir die entsprechenden Rahmenbedingungen.

Flache Hierarchien

Eine häufig überstrapazierte Floskel, bei uns tagtägliche Realität. Es gibt keine Barrieren oder Berührungsängste über Hierarchiebenen hinweg, wir pflegen Open Door Policy und fördern sogar das kritische Auseinandersetzen mit verstaubten Strukturen oder Meinungen. Wir sprechen uns bis zur höchsten Instanz per Du an, denn Respekt herrscht bei uns per Grundsatz und nicht aufgrund formaler Zwänge. 

Führungskultur & Leitlinien

„We are different“ – auch in der Führung. Wir pflegen einen kooperativen aber direkten Führungsstil, alle Führungskräfte und Geschäftsführung sind immer ansprechbar und nahbar, natürlich per „Du".

Dabei glauben wir nicht daran, dass negativer Druck ein probates Mittel zur Führung ist, sondern schaffen über die Delegation von Verantwortung und eine offene und unmittelbare Ansprache eine interne Performance Kultur. Um diesem Anspruch gerecht zu werden leben wir bei Ranger folgende Führungsleitlinien:

Wir geben Wertschätzung!

Der Einsatz und die Leistung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden gewürdigt. Dabei respektieren wir mit Toleranz und Fairness unterschiedliche Ansichten und streben in Konfliktfällen sachliche, ausgleichende Lösungen an.

Wir geben Orientierung durch das Setzen von Zielen!

Aufgaben, Ziele und Prozesse werden transparent formuliert, gesteuert und verfolgt. So hat jeder Mitarbeiter einen sichtbaren Anteil am Unternehmenserfolg. 

Wir pflegen eine offene, direkte Kommunikation!

Informationen werden offen, ehrlich und zügig weitertransportiert. Feedback und Kritik ist keine Einbahnstraße sondern das Recht und die Pflicht aller Mitarbeiter und Führungskräfte.

Wir delegieren Verantwortung durch Vertrauen!

Durch das Schaffen von Freiräumen für selbständiges Arbeiten und Entscheiden übertragen wir Eigenverantwortung an unsere Mitarbeiter. Wir vertrauen unseren Mitarbeitern, ermutigen Sie zu neuen Ideen und nutzen Fehler als Chance zur Verbesserung.

Wir fördern Veränderungswillen und Leistungsbereitschaft!

Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungen und Begeisterungsfähigkeit für Neues sind essentiell für die Entwicklung unseres Unternehmens. Dies fördern wir ebenso wie überdurchschnittliches Engagement unserer Mitarbeiter.

Diversity-Grundsatz!

Alle Mitarbeiter bei Ranger werden zu jeder Zeit unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlecht, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung gleichberechtigt behandelt. Somit werden allen Mitarbeitern dieselben Chancen eingeräumt. Die aktuelle und auch zukünftige Vielfalt unserer Belegschaft ist für uns ein elementarer Wert im Unternehmen, den wir auch als Stärke im Zuge der Globalisierung ansehen. Aus Vereinfachungsgründen wird auf unserer Karriereseite die maskuline Form „Mitarbeiter“ für unsere Kolleginnen und Kollegen genutzt. 

Jetzt freie Jobs!
Gleich bewerben!