Melanie Krichen

Eigentlich wollte Melanie zur Polizei. Doch da die Voraussetzungen nicht stimmten, schaute sie in der Zeitung nach Jobangeboten und bewarb sich spontan in Krefeld. Ursprünglich nur als Übergangsjob bis zur Ausbildung geplant, entwickelte Melanie mehr und mehr Spaß am Vertrieb und der Arbeit mit Menschen. „Ich merkte schnell, dass hier jeder Tag anders – und genau dadurch so spannend ist“, so Melanie. „Meine erste Abrechnung war so hoch, dass ich total motiviert war, längerfristig in diesem Job Fuß zu fassen. Da Ranger umfangreiche Karrieremöglichkeiten bietet, habe ich mich entschieden, die Schritte der Karriereleiter sukzessive zu erklimmen.“

Nach einem Jahr wurde Melanie bereits Assistant Managerin und vor sechs Jahren eröffnete sie dann ihren ersten Deal in Essen. Melanie musste sich in diesem Business als Frau durchsetzen: „Zu Beginn meiner Tätigkeit war ich auch nicht so selbstbewusst wie heute. Doch bei Ranger hatte ich die Unterstützung und den Freiraum, mir den Respekt aufzubauen, der unabdingbar ist, um erfolgreich zu sein.“ Melanie ist eine der wenigen Sales Partnerinnen. In den letzten Jahren hat Melanie hart daran gearbeitet, Frauen einzustellen und Ihnen die gleichen Karrieremöglichkeiten zu bieten, die sie sich erarbeitet hat. Heute ist Melanie Inhaberin und Geschäftsführerin von Target One Marketing in Essen.

Jetzt Karriere bei Ranger machen